Einfach Malen lernen-Acryl Malerei lernen

Mit diesen einfachen Tipps verwandeln Sie Ihre Acryl Malerei Bilder in wahre Meisterwerke.


Wie Sie in nur 5 Schritten Ihr eigenes Bild einfach Malen lernen, sich dabei Entspannen und Ihre Kreativität steigern!… in 90 Minuten Schritt für Schritt die Acryl Malerei lernen, wofür Ihre Freunde, Familie und Bekannten Sie bewundern werden! HIER KLICKEN für alle weiteren Infos
 

Heute möchte ich Ihnen zwei bekannte Maltechniken vorstellen. Die Lasurmalerei und das Lavieren.

Die Lasurmalerei ist eine Maltechnik die auch als transparente Malerei bezeichnet und mit stark verdünnten Acrylfarben gemalt wird.

In der Malerei werden die einzelnen Farbschichten transparent aufeinandergelegt, somit schimmern die darunterliegenden Farbschichten hindurch und vermischen sich somit zu einem Gesamtbild. In der “Malerei” lässt man jede Lasurschicht jedoch gut durchtrocknen bevor Sie eine neue Lasur legen.

Ein kleiner Tipp: Eine noch nicht trockene Lasurschicht fühlt sich noch kalt an.

P10
Lasurtechnik

In der Malerei wird beim Lasieren grundsätzlich immer von hell nach dunkel gemalt.

Und statt mit Wasser, können die Acrylfarben auch mit einem geeigneten Acrylbinder vermischt werden, so haftet die Farbe besser auf dem Malgrund.

Und noch ein kleiner persönlicher Tipp von mir: Bei der Lasurtechnik sollte Sie unbedingt auf die Farblehre achten, denn wenn zum Beispiel auf eine blaue Lasurfarbe eine gelbe gesetzt wird, nimmt man sie als schillerndes Grün wahr.

Ähnlich wie das Lasieren, ist das Lavieren von Acrylfarben. In der Malerei wird bei dieser Technik eine feine wässrige Farbschicht auf eine große Oberfläche aufgetragen. Es können damit Hintergründe wie zum Beispiel den Himmel gemalt werden.
Diese Technik wird oft mit der Aquarellmalerei verbunden.

P104
Lavieren

Flüssige Acrylfarbe finden Sie HIER günstig!

Denn in der Malerei werden mit dieser Maltechnik Verläufe wie bei der Aquarellmalerei erzielt, wobei es sich meistens auf einen Verlauf von einem Farbton ins Farblose handelt. Aber wenn Sie zwei Farbtöne ineinander verlaufen lassen möchten, teilen Sie den Verlauf auf zwei getrennte Lasuren auf. Um mit dieser Art der “Malerei” gute Erfolge zu leisten, ist es ratsam das Bild vor dem Malen gleichmäßig mit Wasser zu befeuchten.

Versuchen Sie einfach mal diese beiden Techniken.

Sie lassen sich wunderbar in der Malerei mit Acryl anwenden.

Ich wünsche Ihnen gutes gelingen.

Weitere wichtige Tipps und Tricks zu „Acryl Malerei lernen” finden Sie unter folgendem Link, dazu einfach JETZT HIER KLICKEN: http://malen-lernen24.de/2014/05/15/acrylmalerei-lernen-mit-einer-ganz-besonderen-collage/

Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen weiterhin viel Spass beim Malen lernen und bei der Umsetzung Ihrer Ideen auf Ihre Leinwand.

Bis zum nächsten Artikel, gleich jetzt, wenn Sie wollen:

Ihre Freundin

Acryl malen lernen Ilka
Ilka Hammer

Künstlerin, Mal-Coach, Autorin

unnamed

Expertin für Acrylmalerei & Autorin verschiedener Fachbücher über Acrylmalerei und Einfach Malen lernen mit Acrylfarbe

P.S: Haben Sie auch schon meine 4-teilige kostenlose Videoserie „Die 5 einfachen Schritte zum eigenen Acryl-Bild“? JETZT HIER KLICKEN und Gratis-Videokurs holen: http://www.malen-lernen24.de/acrylmalerei-lernen-gratis-videokurs/

P.P.S: Sollten Sie noch Anregungen oder gar Fragen haben, dann schreiben Sie mir doch ganz einfach diese hier unten in das Kommentarfeld und ich beantworte Sie Ihnen gerne. Ich würde mich auch sehr über ein „Gefällt mir“ hier unten auf meinem Facebook-Button freuen.

960x188 20131019 ab9a004338bd9d443ed79a94963a388c png
 
 

Malen lernen mit Acryl-Farbe

    1 Response to "Die Wahrheit über die Acryl Malerei plus zwei der besten Malerei-Techniken…"

    • silvia regnet

      bekomme keinen kontakt zu dir……wie bezahle ich aus dem ausland;;;

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.